IQ Option in verschiedenen Ländern

Da mehr und mehr entweder Staaten medizinisches Marihuana verkauft werden lassen oder gar Legalisierung die Droge haben im Geschäft des Marihuana Interesse Investoren gewachsen. Unzählige Kombinationen haben sich auf den öffentlichen Märkten, vor allem auf dem OTC oder außerbörslich Austausch, werben die Idee tauchen , dass sie das nächste große Marihuana Konglomerat sein werden , die Verkäufe des Medikaments in den USA dominieren wird.

Diese ‚möglich‘ Marktchancen für Marihuana Unternehmen mit Sitz in den USA könnten ziemlich groß sein, wenn alle 52 Staaten ihre Türen für die Droge geöffnet, indem es legal zu machen. (Denken Sie einfach über diese Idee Dollarzeichen Pop in meinem Kopf macht.) Aber ab jetzt ist IQ Option das Geschäft noch klein, mit nur wenigen Staaten vollständig die Droge zu legalisieren und nur wenige andere so dass es aus medizinischen Gründen eingesetzt werden.

Die Kombination aus einer ‚möglicherweise‘ massiven Geschäftsmöglichkeit und die aktuellen kleinen Chance, die eine große Anzahl der Unternehmen besteht, bedeutet die sie versuchen zu machen, wird schließlich scheitern. Darüber hinaus bedeutet es, IQ Option Test 2017 dass es an diesem Punkt ist wirklich kein Marktführer in der Branche, die Investoren hinter bekommen und finanziellen zurück, mit einer vernünftigen Menge an Vertrauen.

Da die meisten Anleger würden zustimmen (und ehrlich sind Sie im Delirium, wenn Ihr es nicht tun), dass die Mehrheit der Marihuana-Aktien auf den offenen Märkten wird schließlich heute gehandelt werden scheitern letztlich Investoren Tausende kosten oder sogar Millionen von Dollar, IQ Option die Idee, dass ein Marihuana ETF wird geschaffen hat nun seit ein paar Jahren eine Menge Traktion unter Marihuana Investoren gewonnen werden.

Aber leider glaube ich nicht , die Märkte Marihuana ETF im Jahr 2015 sehen werde ich sogar noch weiter gehen und sagen , dass ich nicht glaube , die Märkte Marihuana ETF im Jahr 2016 sehen werde ich gehen Ausweg auf dem Glied und sagen , dass ich glaube nicht , die Märkte jemals eine Marihuana Basis ETF sehen und ich werde erklären , warum.

Zuerst wird das Geschäft von Marihuana, während sie das Potenzial hat, ist noch nicht groß genug, um für einen ETF. Die Aktien, die das Marihuana ETF hätte kaufen sind fast alle Penny Stocks. Dieser Anstieg der Buy-Side-Nachfrage würde die Aktienkurse lächerlich hoch in einem IQ Option sehr kurzen Zeitrahmen schieben, die es für diese Unternehmen machen würden sehr schwer wieder herzustellen, das ihre neue Bewertungen rechtfertigen würde.

Als nächstes, wie ich oben erwähnt, wird ein sehr großer Teil dieses Marihuana Geschäft zum Scheitern verurteilt. Die massive Anzahl von Fehlern schaden würde die Leistung des gesamten ETF. Bad leistungs ETF halten nicht sehr lange, weil sie Geld verdienen nicht für die Unternehmen, die sie bedienen.

Schließlich wäre die Gesamtnachfrage nach einem Marihuana ETF eher gering. Ich weiß , was Marihuana Aktienanleger denken, „daß ich bin verrückt“, aber hier ist , warum ich das sage. Einige der besten Performance, Märkte Brech Bestände aller Zeiten sind Tabakaktien.
Nur für einige Perspektive; $ 1 in der durchschnittlichen IQ Option amerikanischen Industrie im Jahr 1900 investiert hätte über $ 38.000 bis zum Jahr 2010 gewachsen, nicht schlecht. Aber 1 $ in Essen bezogenen Geschäft investiert hätte verwandelte sich in mehr als $ 700.000 bis zum Jahr 2010. Im selben 1 $ im Jahr 1900 in Tabakaktien investiert wert Investoren $ 6,3 Millionen im Jahr 2010. Massiver Renditen.